Projekte

  • TDV Büroumbau
  • TDV Büroumbau
  • TDV Büroumbau
  • TDV Büroumbau
  • TDV Büroumbau
  • TDV Büroumbau
  • TDV Büroumbau
  • TDV Büroumbau

TDV Büroumbau

Öffnung nach Innen - neues Glasatrium über 2 Geschosse

Das Gebäude in der Gleisdorfer Gasse in der Grazer Innenstadt wurde Mitte der neunziger Jahre umgebaut. Die Räumlichkeiten waren jedoch durch die Gebäudetiefe zu dunkel und für eine Büronutzung nicht ausgerichtet. Durch die Revitalisierung des 1. und 2. Obergeschoßes wurden die Räumlichkeiten nach innen in einen neuen, verglasten Lichthof geöffnet, wodurch die Belichtungssituation, die natürliche Belüftung und die bürointerne Kommunikation wesentlich verbessert werden konnte. Durch die Einführung eines Glasbodens im Lichthof konnte auch das Erdgeschoß ins Lichtkonzept miteingebunden werden. Ebenso wurde die Westfassade in Richtung Nachbarhof geöffnet und zusätzlich Licht und neue Ausblicke geschaffen. Um das zentrale Elemet des Lichthofes wurde das 1. und 2. Obergeschoß über ein 2-geschoßiges Foyer mit einer Wendeltreppe verbunden und zu einer Betriebseinheit von ca. 600 m2 zusammengeschlossen. Durch die Transparenz nach Innen mit mehreren Aufenthaltsbereichen wurde ein angenehmes Betriebsklima geschaffen.

Ort

Graz

Status

realisiert, 2004

Planungszeit

2003 - 2004

Typ
Gewerbe und Büro
Bauherr

TDV Technische Datenverarbeitungs GmbH

Team

DI Konrad Promitzer

Abbildungen

Abb. 1-6: DI Angelo Kaunat
Pläne: balloon